Mitglied werden

Warum sollte ich Mitglied in einem Imkerverein werden?
Das Hauptargument für die Mitgliedschaft in einem Imkerverein ist die im Vereinsbeitrag enthaltene Tierhalterhaftpflicht. Als Tierhalter bin ich bei Unfällen, die im Zusammenhang mit meinen Bienen entstehen, schadensersatzpflichtig. Ein Nachweis, dass ausge-rechnet eine von meinen Bienen einen Schaden angerichtet hat, muss der Geschädigte nicht erbringen. Im Schadensfall wird der Schadensort zu Grunde gelegt und anschließend der nächste Bienenstand gesucht und auch gefunden. Die Bienen dieses Imkers gelten dann als Verursacher und somit setzt dann die Schadensersatzpflicht ein.

Wer seinen Honig unter dem Gütesiegel des Deutschen Imkerbundes – dem Gewähr-steifen und dem Deutschen Imkerbundglas – vermarkten will, kommt um eine Mitgliedschaft in einem Imkerverein ohnehin nicht umhin.

Was kostet die Mitgliedschaft im Imkerverein Ahrensbök und was bekomme ich dafür?
Der Landesverband Hamburger und Schleswig-Holsteinischer Imker hat zum 01.01.2016 seine Beitragsstruktur umgestellt. Von alle Imkerinnen und Imker wird nun ein einheitlicher Beitragssatz in Höhe von 77 €/Jahr erhoben. Mit diesem Jahresbeitrag sind alle bisherigen Beitragsposten pauschal abgedeckt (Zeitung, Imkerversicherung, DIB und LV).

Hinzu kommt der Jahresbeitrag für den Imkerverein Ahrensbök von 7 €. Dies ist der Betrag, der vom Vorstand zur Gestaltung der Vereinsarbeit genutzt werden kann. Der Jahresbeitrag beträgt also 85 € im Jahr.

Unsere Mitglieder können die vereinseigenen Geräte für einen sehr geringen Betrag ausleihen. (Es gibt viele Vereine, die diese Ausleihe nicht anbieten). Außerdem gibt es noch etwas, was gerade für Anfänger wichtig ist – einen Support bei mehr oder weniger wichtigen Fragen rund um die Imkerei. Das geht auch schon mal bis zum Hausbesuch mit individueller Beratung vor Ort oder einfach nur telefonische Beratung.

Wie werde ich Mitglied im Imkerverein Ahrensbök?
Einfach den im Download-Bereich bzw. hier hinterlegten Aufnahmeantrag ausfüllen und per Mail (imkerverein-ahrensboek@web.de) oder Post (Anschriften siehe unter Vorstand) an uns senden.